Unser Langlaufzentrum

Das auf 900 Meter über Meer gelegene Hochtal von Gonten ist wie geschaffen für den Skilanglauf-Sport. Am Nordhang des Kronbergs gelegen, ist es relativ schneesicher und verfügt über ein nordisch anmutendes Gelände. Vor etlichen Jahren wurde in Gonten das erste Skiwander-Zentrum der Region gegründet. Im Jahr 1974 konnte das «Wachshöttli» in Betrieb genommen werden, 1984 entstand ein gelungener Anbau.

Loipen verschiedener Längen und Schwierigkeitsgrade führen durch weite Wiesen und Wälder. Im Osten ziehen sich die Loipen durch ein schutzwürdiges Hochmoor von seltener landschaftlicher Schönheit. Jeder Lauf durch diese Landschaft wird für Sie ein Erlebnis, das Sie jedes Jahr wieder gerne geniessen werden.

Als Träger des Langlaufzentrums ist «Loipe-Gonten» Mitglied der "Loipen Schweiz". Der Loipenpass wird für einen von der "Loipen Schweiz" festgelegten Betrag abgegeben; dieser bildet die Bestätigung, einen Beitrag an die Präparierung der Loipen geleistet zu haben und berechtigt gleichzeitig das Langlaufen auf sämtlichen Schweizerloipen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Loipe-Gonten, 9108 Gonten AI